Neue Rezepte

Schokoladenkuchen

Schokoladenkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Arbeitsplatte: Die 5 Eigelbe mit Zucker und Öl mischen, Mehl, Kakao, Backpulver und Rum-Essenz hinzufügen, ein Papierblech dazugeben und 20-30 Minuten bei 0,180° backen (das von mir verwendete Blech war rechteckig mit einem Durchmesser von 24).

Creme: Stellen Sie eine Pfanne mit einem Glas Wasser auf das Feuer. In einer Schüssel die Eier mit dem Zucker schaumig rühren, die Schüssel auf die Pfanne stellen und im Dampfbad weitermischen. Wenn die Masse schaumig wird, beiseite stellen und Kakao hinzufügen Rumessenz In einer anderen Schüssel die Butter mit 2 Esslöffel Puderzucker mischen, bis sie cremig wird. Über die Butter geben wir die Sahne, die abgekühlt werden muss, und mischen Sie gut.

Sirup: ein Glas Wasser 4 Esslöffel Zucker und eine halbe Rumessenz.

Wir schneiden die gut gekühlte Oberseite in zwei Hälften und sirupieren sie gut, wir legen die Sahne und den anderen Teil der Arbeitsplatte, den wir sirupen.

Zur Dekoration: Wir kleiden den Kuchen in Schokolade (200 g Schokolade mit 50 ml flüssiger Sahne oder Milch + 50 g Butter, bei schwacher Hitze geschmolzen).

Wir stoppen zwei Esslöffel Schokolade, durch die wir gekaufte Cupcakes kaufen (die Sie füllen können).

Es ist nach Ihren Wünschen dekoriert :)