Neue Rezepte

Knusprige Tarte mit Rhabarber und Erdbeeren

Knusprige Tarte mit Rhabarber und Erdbeeren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In eine Schüssel Mehl und Puderzucker geben. Zu einem Klumpen formen, Ei, Vanillezucker, gewürfelte Margarine und etwas Salz hinzufügen

Alles schnell mit Taschentüchern durchkneten, der Teig wird zu einem homogenen Teig. Wir wickeln es in eine Lebensmittelfolie und lassen es 30 Minuten abkühlen.

Das geschlagene Ei verquirlen, Zucker, Vanillezucker, Stärke und eine Prise Salz dazugeben.

Der Rhabarber wird gewaschen und in Scheiben geschnitten, die weder zu dick noch zu dünn sind. Erdbeeren werden gewaschen und nur solche geschnitten, die zu groß sind. Fügen Sie die Sahne hinzu und mischen Sie sie vorsichtig, bevor Sie sie auf die Tarte legen.

Die Tarteform mit etwas Margarine einfetten, den Teig in der Form so verteilen, dass er an den Rändern der Form Teig ist. Wir stechen es mit einer Gabel ein, damit es nicht wächst und stellen es für 25 Minuten in den vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Celsius (bis es anfängt, sich an den Rändern etwas zu verfärben).

Wir mischen die beiden Zuckersorten. Mehl und in kleine Würfel geschnittene Margarine hinzufügen. Mit den Händen oder einer Gabel glatt rühren.

Den Deckel aus dem Ofen nehmen, die Sahne mit Rhabarber und Erdbeeren dazugeben und die knusprige Paste darüber streuen. Weitere 30-40 Minuten backen, bis die knusprige Paste goldbraun wird und man merkt, dass die Creme fester wird.

Guten Appetit!


Video: Rebarborový koláč (Februar 2023).