Neue Rezepte

McD Reimaging stärkt das Geschäft des Franchisenehmers

McD Reimaging stärkt das Geschäft des Franchisenehmers


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bryan Consolo, ein McDonald's-Franchisenehmer mit drei Einheiten im Norden von Illinois, erhielt sofort eine „überwältigend positive“ Resonanz von Stammkunden, als sein Restaurant in Mundelein, Illinois, im Mai 2011 eine komplette Neugestaltung fertigstellte.

Consolo sagte, er wisse, dass die umgebaute Einheit sein McDonald's-Geschäft zeitgemäßer und relevanter gemacht habe, als eine Familie im Speisesaal ihm sagte, die neue Einrichtung erinnere sie an modernisierte McDonald's-Restaurants, die sie kürzlich während eines Urlaubs in Europa gesehen hatten.

Er erhielt sogar eine Auszeichnung der Stadt Mundelein für die Verschönerung und Revitalisierung der Innenstadt. Aber noch erfreulicher als Komplimente für den neuen Look des Restaurants sei der Verkaufs- und Verkehrslift im Speisesaal und an der doppelten Durchfahrt, sagte Consolo.

„Ich bin seit 27 Jahren im McDonald’s-System und dies ist das beste Restaurantmodernisierungsprogramm, das wir je gemeinsam durchgeführt haben“, sagte er.

Das neue Image, das über acht Wochen ohne Ausfalltage fertiggestellt wurde, kostete weniger als die Hälfte eines Neubaus, sagte Consolo. McDonald’s Corp. trug 40 bis 45 Prozent zum Umbau seines Standorts bei, der während seiner jahrelangen Bemühungen zur Neugestaltung des Unternehmens die Standardpraxis des Unternehmens ist.

Max Carmona, der in Oak Brook, Illinois, ansässige Senior Director of US Restaurant Design bei McDonald's, sagte, die Annehmlichkeiten der Mundelein-Einheit – einschließlich flexibler Sitzgelegenheiten, einer doppelten Durchfahrt, Flachbild-TVs und Wi-Fi-Bereichen – machen es und andere aus neu gestaltete Orte, die im Alltag der Verbraucher relevanter sind.

Das Unternehmen kündigte Ende letzten Jahres an, im Jahr 2012 800 Standorte in den USA umzubauen.

Consolo und Carmona führten Nation’s Restaurant News durch die Highlights der komplett neu gestalteten Einheit.

Werfen Sie einen Blick auf das aktualisierte McDonald's; Die Geschichte geht weiter unten

McDonald’s hat weltweit mehr als 33.000 Schnellrestaurants, davon mehr als 14.000 in den USA.

VERBUNDEN:

Ein Blick in Wendys neuesten Prototypen
Der neue Prototyp von Fazoli trägt zur Umsatzsteigerung bei

Kontaktieren Sie Mark Brandau unter [email protected]
Folgen Sie ihm auf Twitter: @Mark_from_NRN


McDonald's sagt, dass seine Restaurants jetzt "einfacher zu betreiben und profitabler" sind

MC Donalds (NYSE:MCD) ist wieder dabei, Verkaufsrekorde aufzustellen. Fast genau ein Jahr, nachdem die Pandemie seine Restaurants zur Schließung zwang, verzeichnete der Fast-Food-Riese dank der steigenden Nachfrage in jedem seiner geografischen Märkte einen neuen Höchststand beim Umsatz.

Die Erholungstrends deuten auf noch größere Gewinn- und Umsatzsteigerungen im Laufe des Jahres 2021 hin, schlug das Management in einer Telefonkonferenz mit Wall Street-Analysten vor. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Highlights aus diesem Chat.

Bildquelle: Getty Images.


McDonald's sagt, dass seine Restaurants jetzt "einfacher zu betreiben und profitabler" sind

MC Donalds (NYSE:MCD) ist wieder dabei, Verkaufsrekorde aufzustellen. Fast genau ein Jahr, nachdem die Pandemie seine Restaurants zur Schließung zwang, verzeichnete der Fast-Food-Riese dank der steigenden Nachfrage in jedem seiner geografischen Märkte einen neuen Höchststand beim Umsatz.

Die Erholungstrends deuten auf noch größere Gewinn- und Umsatzsteigerungen im Laufe des Jahres 2021 hin, schlug das Management in einer Telefonkonferenz mit Wall Street-Analysten vor. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Highlights aus diesem Chat.

Bildquelle: Getty Images.


McDonald's sagt, dass seine Restaurants jetzt "einfacher zu betreiben und profitabler" sind

MC Donalds (NYSE:MCD) ist wieder dabei, Verkaufsrekorde aufzustellen. Fast genau ein Jahr, nachdem die Pandemie seine Restaurants zur Schließung zwang, verzeichnete der Fast-Food-Riese dank der steigenden Nachfrage in jedem seiner geografischen Märkte einen neuen Höchststand beim Umsatz.

Die Erholungstrends deuten auf noch größere Gewinn- und Umsatzsteigerungen im Laufe des Jahres 2021 hin, schlug das Management in einer Telefonkonferenz mit Wall Street-Analysten vor. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Highlights aus diesem Chat.

Bildquelle: Getty Images.


McDonald's sagt, dass seine Restaurants jetzt "einfacher zu betreiben und profitabler" sind

MC Donalds (NYSE:MCD) ist wieder dabei, Verkaufsrekorde aufzustellen. Fast genau ein Jahr, nachdem die Pandemie seine Restaurants zur Schließung zwang, verzeichnete der Fast-Food-Riese dank der steigenden Nachfrage in jedem seiner geografischen Märkte einen neuen Höchststand beim Umsatz.

Die Erholungstrends deuten auf noch größere Gewinn- und Umsatzsteigerungen im Laufe des Jahres 2021 hin, schlug das Management in einer Telefonkonferenz mit Wall Street-Analysten vor. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Highlights aus diesem Chat.

Bildquelle: Getty Images.


McDonald's sagt, dass seine Restaurants jetzt "einfacher zu betreiben und profitabler" sind

MC Donalds (NYSE:MCD) ist wieder dabei, Verkaufsrekorde aufzustellen. Fast genau ein Jahr, nachdem die Pandemie seine Restaurants zur Schließung zwang, verzeichnete der Fast-Food-Riese dank der steigenden Nachfrage in jedem seiner geografischen Märkte einen neuen Höchststand beim Umsatz.

Die Erholungstrends deuten auf noch größere Gewinn- und Umsatzsteigerungen im Laufe des Jahres 2021 hin, schlug das Management in einer Telefonkonferenz mit Wall Street-Analysten vor. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Highlights aus diesem Chat.

Bildquelle: Getty Images.


McDonald's sagt, dass seine Restaurants jetzt "einfacher zu betreiben und profitabler" sind

MC Donalds (NYSE:MCD) ist wieder dabei, Verkaufsrekorde aufzustellen. Fast genau ein Jahr, nachdem die Pandemie seine Restaurants zur Schließung zwang, verzeichnete der Fast-Food-Riese dank der steigenden Nachfrage in jedem seiner geografischen Märkte einen neuen Höchststand beim Umsatz.

Die Erholungstrends deuten auf noch größere Gewinn- und Umsatzsteigerungen im Laufe des Jahres 2021 hin, schlug das Management in einer Telefonkonferenz mit Wall Street-Analysten vor. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Highlights aus diesem Chat.

Bildquelle: Getty Images.


McDonald's sagt, dass seine Restaurants jetzt "einfacher zu betreiben und profitabler" sind

MC Donalds (NYSE:MCD) ist wieder dabei, Verkaufsrekorde aufzustellen. Fast genau ein Jahr, nachdem die Pandemie seine Restaurants zur Schließung zwang, verzeichnete der Fast-Food-Riese dank der steigenden Nachfrage in jedem seiner geografischen Märkte einen neuen Höchststand beim Umsatz.

Die Erholungstrends deuten auf noch größere Gewinn- und Umsatzsteigerungen im Laufe des Jahres 2021 hin, schlug das Management in einer Telefonkonferenz mit Wall Street-Analysten vor. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Highlights aus diesem Chat.

Bildquelle: Getty Images.


McDonald's sagt, dass seine Restaurants jetzt "einfacher zu betreiben und profitabler" sind

MC Donalds (NYSE:MCD) ist wieder dabei, Verkaufsrekorde aufzustellen. Fast genau ein Jahr, nachdem die Pandemie seine Restaurants zur Schließung zwang, verzeichnete der Fast-Food-Riese dank der steigenden Nachfrage in jedem seiner geografischen Märkte einen neuen Höchststand beim Umsatz.

Die Erholungstrends deuten auf noch größere Gewinn- und Umsatzsteigerungen im Laufe des Jahres 2021 hin, schlug das Management in einer Telefonkonferenz mit Wall Street-Analysten vor. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Highlights aus diesem Chat.

Bildquelle: Getty Images.


McDonald's sagt, dass seine Restaurants jetzt "einfacher zu betreiben und profitabler" sind

MC Donalds (NYSE:MCD) ist wieder dabei, Verkaufsrekorde aufzustellen. Fast genau ein Jahr, nachdem die Pandemie seine Restaurants zur Schließung zwang, verzeichnete der Fast-Food-Riese dank der steigenden Nachfrage in jedem seiner geografischen Märkte einen neuen Höchststand beim Umsatz.

Die Erholungstrends deuten auf noch größere Gewinn- und Umsatzsteigerungen im Laufe des Jahres 2021 hin, schlug das Management in einer Telefonkonferenz mit Wall Street-Analysten vor. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Highlights aus diesem Chat.

Bildquelle: Getty Images.


McDonald's sagt, dass seine Restaurants jetzt "einfacher zu betreiben und profitabler" sind

MC Donalds (NYSE:MCD) ist wieder dabei, Verkaufsrekorde aufzustellen. Fast genau ein Jahr, nachdem die Pandemie seine Restaurants zur Schließung zwang, verzeichnete der Fast-Food-Riese dank der steigenden Nachfrage in jedem seiner geografischen Märkte einen neuen Höchststand beim Umsatz.

Die Erholungstrends deuten auf noch größere Gewinn- und Umsatzsteigerungen im Laufe des Jahres 2021 hin, schlug das Management in einer Telefonkonferenz mit Wall Street-Analysten vor. Werfen wir einen Blick auf die wichtigsten Highlights aus diesem Chat.

Bildquelle: Getty Images.


Schau das Video: Franchise, Vorteile für Franchise-Geber und Franchise-Nehmer (Februar 2023).