Neue Rezepte

Bobby Flay hat "Iron Chef" vorgetäuscht, sagt, es sei "nicht die beste Entscheidung"

Bobby Flay hat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Streich des Starkochs versetzte das Studiopublikum in Aufregung

Sternekoch Bobby Flay ist erschienen auf Food Networks Eiserner Koch jetzt seit 17 Jahren ein und aus. Während der Dreharbeiten im vergangenen Sommer für eine Folge des kommenden Iron Chef Showdown, der 52-Jährige trug Berichten zufolge ein Hemd mit der Aufschrift „THIS IS MY LAST IRON CHEF BATTLE EVER“, was das Studiopublikum glauben ließ, er würde das Franchise verlassen.

Die Idee ist nicht ganz weit hergeholt. Flay erschien nicht beim „Rooftop Iron Chef Showdown“ in New York City jährliches Wein- und Essensfestival obwohl, laut Vanity Fair, er wurde am nächsten Tag beim Verlassen eines nahegelegenen Restaurants mit Scarlett Johansson.

Jedoch, Flay erzählt das People-Magazin dass der T-Shirt-Stunt ein Streich war.

Sein vollständiges Statement lautet: „Diesen letzten Sommer, als ich in Produktion war Iron Chef Showdown, Ich trug ein T-Shirt, um während meines letzten Kampfes in dieser Saison ein wenig Spaß zu haben. Im Nachhinein war es wahrscheinlich nicht die beste Entscheidung, weil es nur Verwirrung stiftet. Food Network ist seit über 20 Jahren ein Teil meiner Familie und wird es auf jeden Fall auch weiterhin sein, und obwohl es eine talentierte Bank von Iron Chefs gibt, die ich anzapfen kann, würde ich mich freuen, wenn ich gefragt würde, ins Kitchen Stadium zurückzukehren, wann immer meine Zeitplan erlaubt."

Vanity Fair sagt, dass das Netzwerk die vom Hemd getragene Botschaft von Flay verwischen wird, da die Produzenten die Szene nicht einfach schneiden konnten (die Show ist schließlich ein Live-Kochwettbewerb). Das war Flay durchaus bewusst. Als die Produzenten ihm mitteilten, dass sie ihn nicht herausschneiden könnten, antwortete er: „Ich weiß. Das ist der Punkt."

Darüber hinaus berichtet People über die Unsicherheit, ob oder nicht Eiserner Koch wird seine Staffelpremiere wie geplant am 8. November ausstrahlen. Die Episode bietet John Besh, wer vor kurzem Rücktritt von seinem eigenen Unternehmen nach Vorwürfen wegen sexueller Übergriffe, als Gastrichter.

Lust auf mehr kulinarisches Drama? Sie werden diese nicht glauben 10 verrückte Kochfehden!


Der wahre Grund für die Scheidung von Giada De Laurentiis und Todd Thompson

Wenn Sie ein Fan von Food Network sind, der Giada De Laurentiis seit ihrer ersten Kochshow sieht Italienischer Alltag 2005 ausgestrahlt wurde, haben Sie wahrscheinlich schon gehört, dass sie für ihren damaligen Ehemann, den Anthropologie-Modedesigner Todd Thompson, gekocht hat. Das Paar lernte sich kennen, als De Laurentiis erst 18 Jahre alt war und 2003 heiratete, ein paar Jahre bevor ihr kulinarischer Star im Netzwerk aufstieg. Sie war bei jedem Schritt ihrer Karriere mit Thompson zusammen, also haben Sie ihn vielleicht sogar bei einem Gastauftritt in einer ihrer Shows gesehen.

Thompsons Cameo-Auftritte endeten 2014 endgültig, als De Laurentiis auf ihrer Facebook-Seite ihre Scheidung ankündigte. „Nach einer einvernehmlichen Trennung seit Juli haben Todd und ich beschlossen, unsere Ehe zu beenden“, sagte sie in dem Post Das Glück hat uns die Kraft gegeben, getrennte, aber immer verbundene Wege zu gehen", fuhr sie fort, bevor sie ihre Tochter Jade und die "Lebenszeit der Erinnerungen" erwähnte, die sie dankbar mit Thompson teilen konnte.

Fast unmittelbar nachdem sie die Nachricht veröffentlicht hatte, begannen die Gerüchte zu fliegen. Aber die Antwort darauf, warum dieses Power-Paar es nicht geschafft hat, könnte einfacher sein, als Sie denken. Sehen wir uns alle Theorien an, um den wahren Grund für die Trennung von De Laurentiis und Thompson herauszufinden.


Der wahre Grund für die Scheidung von Giada De Laurentiis und Todd Thompson

Wenn Sie ein Fan von Food Network sind, der Giada De Laurentiis seit ihrer ersten Kochshow sieht Italienischer Alltag 2005 ausgestrahlt wurde, haben Sie wahrscheinlich schon gehört, dass sie für ihren damaligen Ehemann, den Anthropologie-Modedesigner Todd Thompson, gekocht hat. Das Paar lernte sich kennen, als De Laurentiis erst 18 Jahre alt war und 2003 heiratete, ein paar Jahre bevor ihr kulinarischer Star im Netzwerk aufstieg. Sie war bei jedem Schritt ihrer Karriere mit Thompson zusammen, also haben Sie ihn vielleicht sogar bei einem Gastauftritt in einer ihrer Shows gesehen.

Thompsons Cameo-Auftritte endeten 2014 endgültig, als De Laurentiis auf ihrer Facebook-Seite ihre Scheidung ankündigte. „Nach einer einvernehmlichen Trennung seit Juli haben Todd und ich beschlossen, unsere Ehe zu beenden“, sagte sie in dem Post Das Glück hat uns die Kraft gegeben, getrennte, aber immer verbundene Wege zu gehen", fuhr sie fort, bevor sie ihre Tochter Jade und die "Lebenszeit der Erinnerungen" erwähnte, die sie dankbar mit Thompson teilen konnte.

Fast unmittelbar nachdem sie die Nachricht veröffentlicht hatte, begannen die Gerüchte zu fliegen. Aber die Antwort darauf, warum dieses Power-Paar es nicht geschafft hat, könnte einfacher sein, als Sie denken. Sehen wir uns alle Theorien an, um den wahren Grund für die Trennung von De Laurentiis und Thompson herauszufinden.


Der wahre Grund für die Scheidung von Giada De Laurentiis und Todd Thompson

Wenn Sie ein Fan von Food Network sind, der Giada De Laurentiis seit ihrer ersten Kochshow sieht Italienischer Alltag 2005 ausgestrahlt wurde, haben Sie wahrscheinlich schon gehört, dass sie für ihren damaligen Ehemann, den Anthropologie-Modedesigner Todd Thompson, gekocht hat. Das Paar lernte sich kennen, als De Laurentiis erst 18 Jahre alt war und 2003 heiratete, ein paar Jahre bevor ihr kulinarischer Star im Netzwerk aufstieg. Sie war bei jedem Schritt ihrer Karriere mit Thompson zusammen, also haben Sie ihn vielleicht sogar bei einem Gastauftritt in einer ihrer Shows gesehen.

Thompsons Cameo-Auftritte endeten 2014 endgültig, als De Laurentiis auf ihrer Facebook-Seite ihre Scheidung ankündigte. „Nach einer einvernehmlichen Trennung seit Juli haben Todd und ich beschlossen, unsere Ehe zu beenden“, sagte sie in dem Post Das Glück hat uns die Kraft gegeben, getrennte, aber immer verbundene Wege zu gehen", fuhr sie fort, bevor sie ihre Tochter Jade und die "Lebenszeit der Erinnerungen" erwähnte, die sie dankbar mit Thompson teilen konnte.

Fast unmittelbar nachdem sie die Nachricht veröffentlicht hatte, begannen die Gerüchte zu fliegen. Aber die Antwort darauf, warum dieses Power-Paar es nicht geschafft hat, könnte einfacher sein, als Sie denken. Sehen wir uns alle Theorien an, um den wahren Grund für die Trennung von De Laurentiis und Thompson herauszufinden.


Der wahre Grund für die Scheidung von Giada De Laurentiis und Todd Thompson

Wenn Sie ein Fan von Food Network sind, der Giada De Laurentiis seit ihrer ersten Kochshow sieht Italienischer Alltag 2005 ausgestrahlt wurde, haben Sie wahrscheinlich schon gehört, dass sie für ihren damaligen Ehemann, den Anthropologie-Modedesigner Todd Thompson, gekocht hat. Das Paar lernte sich kennen, als De Laurentiis erst 18 Jahre alt war und 2003 heiratete, ein paar Jahre bevor ihr kulinarischer Star im Netzwerk aufstieg. Sie war bei jedem Schritt ihrer Karriere mit Thompson zusammen, also haben Sie ihn vielleicht sogar bei einem Gastauftritt in einer ihrer Shows gesehen.

Thompsons Cameo-Auftritte endeten 2014 endgültig, als De Laurentiis auf ihrer Facebook-Seite ihre Scheidung ankündigte. „Nach einer einvernehmlichen Trennung seit Juli haben Todd und ich beschlossen, unsere Ehe zu beenden“, sagte sie in dem Post Das Glück hat uns die Kraft gegeben, getrennte, aber immer verbundene Wege zu gehen", fuhr sie fort, bevor sie ihre Tochter Jade und die "Lebenszeit der Erinnerungen" erwähnte, die sie dankbar mit Thompson teilen konnte.

Fast unmittelbar nachdem sie die Nachricht veröffentlicht hatte, begannen die Gerüchte zu fliegen. Aber die Antwort darauf, warum dieses Power-Paar es nicht geschafft hat, könnte einfacher sein, als Sie denken. Sehen wir uns alle Theorien an, um den wahren Grund für die Trennung von De Laurentiis und Thompson herauszufinden.


Der wahre Grund für die Scheidung von Giada De Laurentiis und Todd Thompson

Wenn Sie ein Fan von Food Network sind, der Giada De Laurentiis seit ihrer ersten Kochshow sieht Italienischer Alltag 2005 ausgestrahlt wurde, haben Sie wahrscheinlich schon gehört, dass sie für ihren damaligen Ehemann, den Anthropologie-Modedesigner Todd Thompson, gekocht hat. Das Paar lernte sich kennen, als De Laurentiis erst 18 Jahre alt war und 2003 heiratete, ein paar Jahre bevor ihr kulinarischer Star im Netzwerk aufstieg. Sie war bei jedem Schritt ihrer Karriere mit Thompson zusammen, also haben Sie ihn vielleicht sogar bei einem Gastauftritt in einer ihrer Shows gesehen.

Thompsons Cameo-Auftritte endeten 2014 endgültig, als De Laurentiis auf ihrer Facebook-Seite ihre Scheidung ankündigte. „Nach einer einvernehmlichen Trennung seit Juli haben Todd und ich beschlossen, unsere Ehe zu beenden“, sagte sie in dem Post Das Glück hat uns die Kraft gegeben, getrennte, aber immer verbundene Wege zu gehen", fuhr sie fort, bevor sie ihre Tochter Jade und die "Lebenszeit der Erinnerungen" erwähnte, die sie dankbar mit Thompson teilen konnte.

Fast unmittelbar nachdem sie die Nachricht veröffentlicht hatte, begannen die Gerüchte zu fliegen. Aber die Antwort darauf, warum dieses Power-Paar es nicht geschafft hat, könnte einfacher sein, als Sie denken. Sehen wir uns alle Theorien an, um den wahren Grund für die Trennung von De Laurentiis und Thompson herauszufinden.


Der wahre Grund für die Scheidung von Giada De Laurentiis und Todd Thompson

Wenn Sie ein Fan von Food Network sind, der Giada De Laurentiis seit ihrer ersten Kochshow sieht Italienischer Alltag 2005 ausgestrahlt wurde, haben Sie wahrscheinlich schon gehört, dass sie für ihren damaligen Ehemann, den Anthropologie-Modedesigner Todd Thompson, gekocht hat. Das Paar lernte sich kennen, als De Laurentiis erst 18 Jahre alt war und 2003 heiratete, ein paar Jahre bevor ihr kulinarischer Star im Netzwerk aufstieg. Sie war bei jedem Schritt ihrer Karriere mit Thompson zusammen, also haben Sie ihn vielleicht sogar bei einem Gastauftritt in einer ihrer Shows gesehen.

Thompsons Cameo-Auftritte endeten 2014 endgültig, als De Laurentiis auf ihrer Facebook-Seite ihre Scheidung ankündigte. „Nach einer einvernehmlichen Trennung seit Juli haben Todd und ich beschlossen, unsere Ehe zu beenden“, sagte sie in dem Post Das Glück hat uns die Kraft gegeben, getrennte, aber immer verbundene Wege zu gehen", fuhr sie fort, bevor sie ihre Tochter Jade und die "Lebenszeit der Erinnerungen" erwähnte, die sie dankbar mit Thompson teilen konnte.

Fast unmittelbar nachdem sie die Nachricht veröffentlicht hatte, begannen die Gerüchte zu fliegen. Aber die Antwort darauf, warum dieses Power-Paar es nicht geschafft hat, könnte einfacher sein, als Sie denken. Sehen wir uns alle Theorien an, um den wahren Grund für die Trennung von De Laurentiis und Thompson herauszufinden.


Der wahre Grund für die Scheidung von Giada De Laurentiis und Todd Thompson

Wenn Sie ein Fan von Food Network sind, der Giada De Laurentiis seit ihrer ersten Kochshow sieht Italienischer Alltag 2005 ausgestrahlt wurde, haben Sie wahrscheinlich schon gehört, dass sie für ihren damaligen Ehemann, den Anthropologie-Modedesigner Todd Thompson, gekocht hat. Das Paar lernte sich kennen, als De Laurentiis erst 18 Jahre alt war und 2003 heiratete, ein paar Jahre bevor ihr kulinarischer Star im Netzwerk aufstieg. Sie war bei jedem Schritt ihrer Karriere mit Thompson zusammen, also haben Sie ihn vielleicht sogar bei einem Gastauftritt in einer ihrer Shows gesehen.

Thompsons Cameo-Auftritte endeten 2014 endgültig, als De Laurentiis auf ihrer Facebook-Seite ihre Scheidung ankündigte. „Nach einer einvernehmlichen Trennung seit Juli haben Todd und ich beschlossen, unsere Ehe zu beenden“, sagte sie in dem Post Das Glück hat uns die Kraft gegeben, getrennte, aber immer verbundene Wege zu gehen", fuhr sie fort, bevor sie ihre Tochter Jade und die "Lebenszeit der Erinnerungen" erwähnte, die sie dankbar mit Thompson teilen konnte.

Fast unmittelbar nachdem sie die Nachricht veröffentlicht hatte, begannen die Gerüchte zu fliegen. Aber die Antwort darauf, warum dieses Power-Paar es nicht geschafft hat, könnte einfacher sein, als Sie denken. Sehen wir uns alle Theorien an, um den wahren Grund für die Trennung von De Laurentiis und Thompson herauszufinden.


Der wahre Grund für die Scheidung von Giada De Laurentiis und Todd Thompson

Wenn Sie ein Fan von Food Network sind, der Giada De Laurentiis seit ihrer ersten Kochshow sieht Italienischer Alltag 2005 ausgestrahlt wurde, haben Sie wahrscheinlich schon gehört, dass sie für ihren damaligen Ehemann, den Anthropologie-Modedesigner Todd Thompson, gekocht hat. Das Paar lernte sich kennen, als De Laurentiis erst 18 Jahre alt war und 2003 heiratete, ein paar Jahre bevor ihr kulinarischer Star im Netzwerk aufstieg. Sie war bei jedem Schritt ihrer Karriere mit Thompson zusammen, also haben Sie ihn vielleicht sogar bei einem Gastauftritt in einer ihrer Shows gesehen.

Thompsons Cameo-Auftritte endeten 2014 endgültig, als De Laurentiis auf ihrer Facebook-Seite ihre Scheidung ankündigte. „Nach einer einvernehmlichen Trennung seit Juli haben Todd und ich beschlossen, unsere Ehe zu beenden“, sagte sie in dem Post Das Glück hat uns die Kraft gegeben, getrennte, aber immer verbundene Wege zu gehen", fuhr sie fort, bevor sie ihre Tochter Jade und die "Lebenszeit der Erinnerungen" erwähnte, die sie dankbar mit Thompson teilen konnte.

Fast unmittelbar nachdem sie die Nachricht veröffentlicht hatte, begannen die Gerüchte zu fliegen. Aber die Antwort darauf, warum dieses Power-Paar es nicht geschafft hat, könnte einfacher sein, als Sie denken. Sehen wir uns alle Theorien an, um den wahren Grund für die Trennung von De Laurentiis und Thompson herauszufinden.


Der wahre Grund für die Scheidung von Giada De Laurentiis und Todd Thompson

Wenn Sie ein Fan von Food Network sind, der Giada De Laurentiis seit ihrer ersten Kochshow sieht Italienischer Alltag 2005 ausgestrahlt wurde, haben Sie wahrscheinlich schon gehört, dass sie für ihren damaligen Ehemann, den Anthropologie-Modedesigner Todd Thompson, gekocht hat. Das Paar lernte sich kennen, als De Laurentiis erst 18 Jahre alt war und 2003 heiratete, ein paar Jahre bevor ihr kulinarischer Star im Netzwerk aufstieg. Sie war bei jedem Schritt ihrer Karriere mit Thompson zusammen, also haben Sie ihn vielleicht sogar bei einem Gastauftritt in einer ihrer Shows gesehen.

Thompsons Cameo-Auftritte endeten 2014 endgültig, als De Laurentiis auf ihrer Facebook-Seite ihre Scheidung ankündigte. „Nach einer einvernehmlichen Trennung seit Juli haben Todd und ich beschlossen, unsere Ehe zu beenden“, sagte sie in dem Post Das Glück hat uns die Kraft gegeben, getrennte, aber immer verbundene Wege zu gehen", fuhr sie fort, bevor sie ihre Tochter Jade und die "Lebenszeit der Erinnerungen" erwähnte, die sie dankbar mit Thompson teilen konnte.

Fast unmittelbar nachdem sie die Nachricht veröffentlicht hatte, begannen die Gerüchte zu fliegen. Aber die Antwort darauf, warum dieses Power-Paar es nicht geschafft hat, könnte einfacher sein, als Sie denken. Sehen wir uns alle Theorien an, um den wahren Grund für die Trennung von De Laurentiis und Thompson herauszufinden.


Der wahre Grund für die Scheidung von Giada De Laurentiis und Todd Thompson

Wenn Sie ein Fan von Food Network sind, der Giada De Laurentiis seit ihrer ersten Kochshow sieht Italienischer Alltag 2005 ausgestrahlt wurde, haben Sie wahrscheinlich schon gehört, dass sie für ihren damaligen Ehemann, den Anthropologie-Modedesigner Todd Thompson, gekocht hat. Das Paar lernte sich kennen, als De Laurentiis erst 18 Jahre alt war und 2003 heiratete, ein paar Jahre bevor ihr kulinarischer Star im Netzwerk aufstieg. Sie war bei jedem Schritt ihrer Karriere mit Thompson zusammen, also haben Sie ihn vielleicht sogar bei einem Gastauftritt in einer ihrer Shows gesehen.

Thompsons Cameo-Auftritte endeten 2014 endgültig, als De Laurentiis auf ihrer Facebook-Seite ihre Scheidung ankündigte. „Nach einer einvernehmlichen Trennung seit Juli haben Todd und ich beschlossen, unsere Ehe zu beenden“, sagte sie in dem Post Das Glück hat uns die Kraft gegeben, getrennte, aber immer verbundene Wege zu gehen", fuhr sie fort, bevor sie ihre Tochter Jade und die "Lebenszeit der Erinnerungen" erwähnte, die sie dankbar mit Thompson teilen konnte.

Fast unmittelbar nachdem sie die Nachricht veröffentlicht hatte, begannen die Gerüchte zu fliegen. Aber die Antwort darauf, warum dieses Power-Paar es nicht geschafft hat, könnte einfacher sein, als Sie denken. Sehen wir uns alle Theorien an, um den wahren Grund für die Trennung von De Laurentiis und Thompson herauszufinden.


Schau das Video: Iron Chef Red Snapper Battle - Hirayama vs Morimoto (Oktober 2022).