Neueste Rezepte

Tomaten-Knoblauch-Chutney

Tomaten-Knoblauch-Chutney


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tomaten-Knoblauch-Chutney

Mit viel frischem Koriander

Mit viel frischem Koriander

Serviert 8

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 37 2%

  • Fett 2,1 g 3%

  • Sättigt 0,3 g 2%

  • Zucker 3,5 g 4%

  • Salz 0,8 g 13%

  • Protein 1,2 g 2%

  • Kohlenhydrate 4,3 g 2%

  • Faser 1.1g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 8 Knoblauchzehen
  • 8 Tomaten
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Prise Asafoetida
  • 1 Teelöffel schwarze Senfkörner
  • 1 große Handvoll frische Korianderblätter
  • 1 Teelöffel Chilipulver
  • 1½ Teelöffel Kristallzucker

Rezept angepasst von

Chetna Makan

Von Chetna Makan

Methode

  1. Den Knoblauch schälen und zusammen mit den Tomaten grob hacken. In eine Pfanne mit 200 ml Wasser geben, zum Kochen bringen, abdecken und bei schwacher Hitze 10 bis 15 Minuten kochen lassen.
  2. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und lassen Sie sie etwas abkühlen. Übertragen Sie den Inhalt der Pfanne in einen Mixer und mischen Sie die Mischung zu einer Paste.
  3. Erhitzen Sie das Öl in einer kleinen Pfanne bei schwacher Hitze. Fügen Sie die Asafoetida hinzu und, wenn sie duftet, fügen Sie die Senfkörner hinzu. Wenn sie anfangen zu platzen, fügen Sie die Tomatenmark und 1½ Teelöffel Meersalz hinzu.
  4. Bei schwacher Hitze 15 bis 20 Minuten kochen, bis die Mischung eine dicke Paste wird. Den Koriander fein hacken, dann zusammen mit dem Chilipulver, dem Koriander und dem Zucker hinzufügen und gut mischen.
  5. Lassen Sie das Chutney vor dem Servieren etwas abkühlen. Dieses Chutney wird gekühlt bis zu 3 Tage in einem luftdichten Behälter aufbewahrt.


Schau das Video: Delicatesse Tomaten Chutney voor Bara Surinaamse Recepten (Dezember 2022).