Neueste Rezepte

Braten Sie neuen Kartoffel-Gurken-Salat

Braten Sie neuen Kartoffel-Gurken-Salat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Den Backofen auf 200ºC / 400ºF / Gas vorheizen. 6. Die Kartoffeln 20 Minuten in einer großen Pfanne mit kochendem Salzwasser kochen, dann abtropfen lassen und dampfgetrocknet. In ein großes Bratblech geben und mit 2 EL Öl beträufeln, dann eine gute Prise Meersalz und schwarzen Pfeffer hinzufügen. Bash und fügen Sie die ungeschälten Knoblauchzehen auf das Tablett, dann braten Sie für 20 Minuten. In der Zwischenzeit die Zitronenschale fein reiben und den Rosmarin pflücken und fein hacken. Wenn die Zeit abgelaufen ist, streuen Sie die Zitronenschale, den Rosmarin und das Mehl aus großer Höhe über die Kartoffeln. Zusammen werfen, dann mit einem Kartoffelstampfer flach zerdrücken und die letzten 20 Minuten braten oder bis sie goldgelb und knusprig sind.

In der Zwischenzeit die Außenseite der Gurke mit einer Gabel abkratzen, um Rillen zu erzeugen, und dann fein in Runden schneiden. Die Radieschen halbieren und vierteln, die Zwiebel schälen und sehr fein schneiden, dann alles mit Senf, Essig und der Hälfte des Zitronensafts in eine Schüssel geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Kräuterblätter pflücken und hinzufügen, zusammen werfen, dann auf die heißen, knusprigen Kartoffeln legen und kurz vor dem Servieren mischen. Zum Schluss Feta und zusätzlichen Zitronensaft, wenn Sie möchten.


Schau das Video: Kochvideo - Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat (Oktober 2022).