Neue Rezepte

Gesalzener Kuchen mit Zucchini

Gesalzener Kuchen mit Zucchini


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In einer Tasse die Hefe mit dem Zucker und einem Teelöffel Mehl mischen, 100 ml warme Milch dazugeben und 10 Minuten gehen lassen.

Mehl in eine Schüssel geben und mit Salz mischen. In der Mitte machen wir ein Loch, in das wir die Sauerteig gießen. Mit der Hand durchkneten und das restliche warme Wasser hinzufügen. Wir sind fertig mit dem Kneten, wenn der Teig nicht mehr an den Fingern klebt.

Etwas Mehl darüberstreuen, mit einem Handtuch abdecken und 45-60 Minuten an einem warmen Ort ohne Zugluft gehen lassen. In dieser Zeit ist es nur gut, sich um die Füllung zu kümmern.

Wir putzen die Zucchini und schneiden sie in Scheiben, dann salzen und pfeffern und wie ich (ohne Öl) auf einem Grill oder einer heißen Pfanne von beiden Seiten etwas anbraten. Wir schneiden die Zwiebel und den Pfeffer in Scheiben und erhitzen sie nacheinander in einem Esslöffel Öl. Alles Gemüse auf einen Teller geben.

Legen Sie den Hefeteig auf den mit Mehl ausgelegten Arbeitstisch und verteilen Sie ihn in einer runden Form, die etwa 6 cm größer ist als das Blech, in das er gelegt werden soll. (Ich habe noch etwas Teig übrig, aus dem ich eine super Minipizza gemacht habe :))

Fetten Sie den Teig mit der Chilisauce ein, über die wir die Zwiebel und den Pfeffer legen. Ei + Eiweiß mit einer Gabel verquirlen, etwas salzen und pfeffern und über das Gemüse gießen. Die Zucchini auf der gesamten Oberfläche darauf verteilen.

Die Teigränder über die Füllung ziehen.

Den Rand, aber auch den Rest mit dem Eigelb einfetten und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 25-30 Minuten backen, bis er oben schön gebräunt ist.

Aus dem Ofen nehmen, in Scheiben schneiden und heiß servieren. Er kann aber auch kalt serviert werden.

Aus dem restlichen Teig habe ich eine Minipizza gemacht.


Burek Pie mit gesalzenem Käse

Ich kann sagen, dass ich in diesen Käsekuchen wirklich verliebt bin, es war Liebe auf den ersten Blick, wenn ich das so sagen darf. Und seitdem habe ich es viele Male gemacht und ich glaube, ich werde es nie satt!

Ich war 2010-2011 bei meiner Freundin Laura Laurențiu, ich weiß es nicht genau! Ehrlich gesagt wusste ich bis dahin nichts über Burek, außer was in der Stadt verkauft wurde, aber es hat nichts mit dem Rezept zu tun, das ich bei Laura probieren wollte! Feine Blätter mit großzügiger Käsefüllung, die förmlich auf der Zunge zergehen!

Also habe ich angefangen, das Rezept selbst zu studieren, ich habe es so oft gemacht, dass ich heute die Zutaten nicht mehr wiegen muss, es reicht, ein Päckchen Tortenbleche zu haben, und in einem Moment ist der Burek im Ofen.

Die Inspiration ist klar aus Laura Laurențius Rezeptsammlung, mit der ich nie versagt habe, egal ob süß oder salzig, und die ich mit vollem Vertrauen empfehle!

So ist es auch bei diesem Burek, allerdings mit wenigen Modifikationen, je nach meinem Geschmack!

Zutaten für die Füllung:

  • 1 Packung Tortenblätter
  • 50-70 ml Öl oder 70 g Butter zum Einfetten von Blech und Blechen
  • 5 Eier
  • 1 kg süßer Käse
  • 250 g Sauerrahm
  • Salz nach Geschmack

Zutaten für Lizon:

  • 2 Eier habe ich verwendet, weil sie sehr klein waren
  • 200 g Sahne
  • 100 ml Mineralwasser
  • Eine Prise Salz

Zubereitungsart:

Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

In eine große Schüssel geben wir Käse, Eier, Sahne und Salz nach Geschmack. Umrühren und beiseite stellen.

Es gibt mindestens 12 Blätter in einer Packung Tortenbögen, das Maximum, das ich gefunden habe, war 15, es hängt von der Marke ab, die Sie verwenden. Es ist wichtig, sie in 3 zu unterteilen.

Wir legen ein Backblech mit Backpapier aus, das wir mit Butter einfetten, legen die mit Butter gefetteten Tortenblätter dazwischen, die Hälfte der Käsezusammensetzung und eine Schicht Blätter dazwischen, die zweite Hälfte des Käses und darüber die restlichen Blätter mit Butter gefettet.

Für den Liezon das Ei mit der Sahne und dem Mineralwasser vermischen, in das wir eine Prise Salz geben.

Den Burek in 5/5 cm große Quadrate mit einem scharfen Messer bis zum Boden des Blechs schneiden, dann den Deckel gießen und 40-45 Minuten backen oder bis er oben gebräunt ist.

Auskühlen lassen, dann schneiden und servieren. Jetzt kann ich dir nur noch viel Glück und guten Appetit wünschen!


Italienischer Kuchen mit Zucchini oder Zucchini

Ein klassisches italienisches Rezept, Kürbis- oder Zucchinikuchen, passt zu jeder Jahreszeit und ist sehr einfach zuzubereiten. Abgesehen davon, dass er lecker ist, ist dieser Kuchen auch gesund, also zögern Sie nicht, ihn zuzubereiten.
Es dauerte:
250g Mehl,
125g Butter,
1 oder,
3 Esslöffel Milch,
Salz,
Keks

Füllung
2 Esslöffel geschmolzene Butter oder Olivenöl
700 g Zucchini oder Zucchini in dünne Scheiben geschnitten
225 g gehackte Zwiebel
1 Dose 120 g geschnittene, abgetropfte Champignons
4 Eier
1 halber Teelöffel Basilikum
1 halber Teelöffel Oregano
2 Teelöffel Dijon-Senf
225 g geriebener Mozzarella-Käse
225 g geriebener Cheddarkäse (oder anderer Käse)

Das Mehl separat mit etwas Salz mischen, dann die Stücke kalte Butter, Ei und Milch hinzufügen. Kneten Sie einen Teig, den Sie 30 Minuten abkühlen lassen müssen. Den Teig in eine mit Butter gefettete und mit Mehl ausgekleidete Tarte formen. Die Ränder angehoben lassen, den Teig mit einer Gabel einstechen und mit Semmelbröseln bestreuen.

In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze die Butter schmelzen (oder das Öl erhitzen), die Zucchini oder Zucchini, Zwiebel und Champignons hinzufügen und fünf Minuten anbraten, bis sie weich sind. In einer großen Schüssel Eier, Gewürze und Senf schlagen, bis alles gut vermischt ist. Das sautierte Gemüse zur Eiermischung geben und gut vermischen. Über den Teig gießen und 20-25 Minuten bei 190 °C backen, bis er goldbraun ist oder bis das Messer in der Mitte des Kuchens sauber herauskommt.


Für den Kuchen müssen wir zuerst die Kruste backen, nachdem sie mindestens 1 Stunde eingefroren wurde. Die Quiche-Kruste 20-30 Minuten bei 180 Grad Celsius backen, bis sie an den Rändern leicht braun wird. Normalerweise lege ich etwas Backpapier und etwas Bohnen oder Mais auf die Kruste, die auf die Kruste drücken und sie nicht aufquellen lassen.

Für die Füllung aus der Torte 3 Eier mit 200 g Sauerrahm verquirlen, dazu Salz und gemahlener Pfeffer. Fügen Sie ca. 50 g Cheddar- oder Käsekäse auf eine große Reibe geben (die restlichen 20 g werden darüber gestreut), dann alles noch etwas vermischen.

1 kleine Zwiebel wird gereinigt und in Würfel geschnitten, und ein Stück Zucchini (oder eine Zucchini, wenn Sie keine Zucchini haben) wird in dünne Scheiben geschnitten. Zum Schneiden der Scheiben können Sie ein scharfes Messer oder eine Mandoline verwenden.

1 Teelöffel Butter in einer Pfanne schmelzen, dann die Zwiebelwürfel darin anbraten. Wenn die Zwiebel glasig wird, die Zucchinischeiben darüber geben und 5-7 Minuten garen, dabei wenden sie sich von einer Seite auf die andere.

In eine andere Pfanne 150 g gewürfelten Speck geben, der so lange gegart wird, bis er an den Rändern braun wird.

Wenn die Kruste gebacken ist, aus dem Ofen nehmen, dann wird 1/2 der geschnittenen Zucchini auf den Boden der Kruste gelegt und die Scheiben leicht überlappt. Den gehärteten Speck darüber geben, dann die Form und die Eimischung mit Sauerrahm und Cheddar/Käse einfüllen.

Zum Schluss die restlichen Zucchinischeiben darauf legen und mit etwas Cheddar / geriebenem Käse bestreuen, dann das Blech für 30-45 Minuten bei 180 Grad Celsius in den Ofen schieben.

Gesalzener Kuchen mit Zucchini und Speck wird sowohl heiß als auch kalt serviert und kann mit Ketchup oder Gurken gegessen werden, ich bevorzuge die zweite Option.


Diese Produkte könnten Sie interessieren:

Zubereitungsart:

Wir beginnen mit der Zubereitung der Zucchini, die er war waschen Okay und Wir legen es auf die Reibe. Lassen Sie ihn 5-10 Minuten in eine Schüssel geben, dann mit hilfe ein Küchentuch, überschüssiges Wasser entfernen. Dann, Eier, Salz, Pfeffer, Eiweiß und Wasser vermischen In eine Schüssel geben und zum Schluss die Zucchini hinzufügen. Wenn Sie das Rezept etwas spezieller machen möchten, können Sie auch hinzufügen geriebener Mozzarella.

Der Teig sollte gut gemischt werden, Nachdem in eine Auflaufform gießen mit einem Durchmesser von ca. 20 & # 21520 cm. Bevor Sie den Teig in die Form gießen, wird empfohlen, Backpapier legen oder zu mit Olivenöl besprühen. Backen Sie die Tarte bei 175°C, für ca 45 Minuten, bis die Mitte richtig gegart ist. Lass die Torte trocknen Mindestens 10 Minuten abkühlen lassen bevor Sie es schneiden. Guten Appetit!

ERNÄHRUNGSWERTEpro Portion (insgesamt 4 Portionen)
Kalorien133
Proteine17 g
Kohlenhydrate2 g
FETTE6 g

Salztorte mit 133 Kalorien pro Portion ist es ein Snack Ideal oder ein leichtes Abendessen und Sie müssen sich keine Sorgen um eine Gewichtszunahme machen. Ich habe dich davon überzeugt, das auszuprobieren Fitness-Rezept? Wenn Sie es zu Hause zubereiten, vergessen Sie es nicht schick uns ein Bild. Wenn das Rezept Ihr Interesse geweckt hat, du kannst es teilen.


Süße und herzhafte Torte mit Telemea

Ich weiß nicht, ob ich es dir schon gesagt habe (wahrscheinlich ja): Zuhause bin ich für das Essen der Desserts zuständig, nicht für die Zubereitung. Dies ist auch einer der Gründe, warum mein Blutzucker nahe der maximal zulässigen Grenze bleibt (wobei nah dran bedeutet nicht mehr 110 mg/dL, sondern auch 130 mg/dL, je nachdem, welche Seite der roten Linie wir betrachten). Angesichts der obigen Zahlen verfügte der Verantwortliche für die Zubereitung der Desserts: 1) seltener 2) kleinere Portionen 3) weniger Zucker. Dies wären die vorgeschlagenen Ziele. Mal sehen, ob sie erreicht wurden: ganz, teilweise oder gar nicht.

Der Kuchen, dessen Geschichte im Folgenden erzählt wird, ist nach dem Prinzip der warnenden Werbung aufgebaut "Zu viel Salz, Zucker und Fett sind ernsthaft gesundheitsschädlich" [Zitat nicht erforderlich]. Es ist nur das minus eins. Weil:

  • Salz & # 8211 im Überfluss bei ca. 1 kg Telemea
  • Zucker & # 8211 genug in (300 + 50) g, Vanillezucker und kandierte Orangenschale
  • Fette & # 8211 einige Pflanzenöle und teilweise gehärtete Pflanzenöle aus der Zusammensetzung des Teigs plus 82% der 125 g Butter (wenn ich mich nicht verrechnet habe, ergeben sich ca. 102,5 g). Eifett und Mandelmehl können vernachlässigt werden.

Was brauchst du?

  • 1 Blatt Blätterteig (400 g)
  • 1 rechteckiges Tablett mit Quader (Gesamtmaße: 35 × 25 × 6,2 cm Nutzvolumen: 3,5 L). Am besten antihaftbeschichtet. Wie im Bild:

  • 800 g - 1 kg Telemea-Käse
  • 250 - 300 g Puderzucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 4 mittelgroße Eier
  • 100 g kandierte Orangenschale.

  • 50 g Mandelmehl
  • 50 g brauner Zucker
  • 125 g Butter mit 82 % Fett (die Butter muss aus dem Kühlschrank kalt sein).

Wie gehen Sie vor?

Den Telemea-Käse durch die große Reibe geben.

In einer großen Schüssel das geriebene Telemeau mit dem Puderzucker, Vanillezucker, Eiern mischen und gut verrühren.

Die kandierten Orangenschalen zu der Mischung geben und gut vermischen.

Verteilen Sie das Teigblatt im Blech so, dass es nicht nur den Boden, sondern auch die Ränder bedeckt. Den Teig am Boden an einigen Stellen mit einer Gabel oder einem Zahnstocher durchbohren.

Die Füllung in die Pfanne geben und glatt streichen.

In einer anderen Schüssel den braunen Zucker mit dem Mandelmehl vermischen.

Butter in Würfel mit einer Seitenlänge von 7,5 - 10 mm schneiden. Die erhaltenen Würfel werden durch die Mischung aus Mandelmehl und braunem Zucker gegeben. Versuchen Sie, jeden Butterwürfel auf allen 6 Seiten der Mischung zu bedecken.

Die Butterwürfel gleichmäßig auf der Oberfläche der Füllung in der Pfanne verteilen und die Reste der Mischung aus braunem Zucker und Mandelmehl in einer gleichmäßigen Schicht in die Pfanne geben.

Gießen Sie den überschüssigen Teig über die Füllung und den Belag. So viel du kannst, nicht mehr. Mit dem gleichen Zahnstocher weitere Löcher in das Teigblatt stechen. Wenn Sie es weggeworfen haben, besorgen Sie sich ein neues.

Das Blech in die Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Backofens einschieben. Halten Sie es dort etwa eine Stunde lang und drehen Sie das Tablett die Hälfte der Zeit.

Etwa 2-3 Minuten im Ofengewölbe aufflammen lassen, um den braunen Zucker zu karamellisieren, ohne gleichzeitig den Kuchen zu verbrennen.

Nachdem der Kuchen abgekühlt ist, frisch aus dem Ofen (es dauert mindestens 15-20 Minuten), heben Sie ihn aus dem Blech, in dem Sie ihn gebacken haben, auf ein Blech, das weniger empfindlich für die Messerklinge ist. Eventuell auch auf einem Backpapier, damit Sie sich beim Waschen des Blechs nicht zu viel anstrengen müssen. Dort können Sie es nach Belieben portionieren.


Faltiger Kuchen mit gesalzenem Käse

Das ist sehr gut zerknitterter Kuchen mit gesalzenem Käse, besonders kalt serviert, aus dem Kühlschrank, zusammen mit einem guten Joghurt oder frischem Gemüse!

Mit Tortenblättern, mit Öl oder Butter gefettet, einer Mischung aus Käse, Eiern und Milch, machen wir ein Faltiger Kuchen mit gesalzenem Käse, lecker und sättigend. Der Kuchen kann zum Frühstück oder Abendessen serviert werden, kann aber auch verpackt werden.

Wenn es die Zeit erlaubt, ist es gesünder, Tortenblätter zu Hause zuzubereiten. AUSSICHT REZEPT HIER

Wir bereiten es oft in der süßen Version mit Rosinen oder Preiselbeeren zu.

Er schmeckt in beiden Varianten köstlich und ist recht einfach zuzubereiten.

Besonders gut gefällt uns die süß-salzige Variante, mit einer Mischung aus gesalzenem Käse und Frischkäse. Es schmeckt einfach super!

* Denk daran, dass ich jeden Tag mit vielen Rezepten, neuen Ideen und vielen anderen Neuigkeiten und so weiter auf dich warte Facebook Seite

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art

Und in der Gruppe können Sie Ihre Rezepte hochladen, insbesondere mit Gerichten, die von diesem Blog inspiriert wurden. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen.


Brombeerkuchen.

Brombeeren erinnern mich an die Picknicks im Sommer in Balta Brăilei, als ich ein Kind war. Ich weiß nicht mehr, ob ich am Samstag oder Sonntag war, aber ich habe alle Vorbereitungen frisch im Kopf, um aufs grüne Gras zu gehen oder, wie ich damals sagte, & # 8222la Balta & # 8221. Die Kleine Insel Brăila bietet Anglern und Campingfreunden ein geheimnisvolles Refugium. Seltsamerweise verbinde ich Brombeeren mit Sandalen mit niedrigen Absätzen (als Kind hatte ich die schlechtesten Schuhe) und Staub. Der Staub auf der Straße, die zur Fähre über die Donau führte, war so dick, dass sich die Schritte des Vordermanns einprägten, und als ich ging, drang er in meine Sandalen und verursachte ein Unbehagen. Im Teich angekommen, bestand unsere Aufgabe als Kinder darin, Minze und wilde Brombeeren zu pflücken. Im Sommer bieten wir ein ganzes Jahr lang Tee und Marmelade zum Frühstück an. Mit unerträglichen Kernen habe ich Brombeermarmelade nie gemocht, aber jedes Mal, wenn frische Brombeeren auf den Markt kommen, kann ich nicht anders, als mindestens ein Dessert zuzubereiten.

  • 330 gr Mehl
  • 210 gr sehr kalte Butter, in Würfel geschnitten
  • 12 Gramm Zucker
  • eine Prise Salz
  • 120 ml eiskaltes Wasser
  • 12 ml Essig
  • 400 gr Mure
  • 3-4 Esslöffel weißer Zucker
  • 1 Esslöffel Semmelbrösel
  • ein Eigelb zum Einfetten des Teigs
  1. Bereiten Sie alle Zutaten vor.
  2. Mehl und gewürfelte Butter in eine Küchenmaschine geben und ein paar kurze Impulse geben, bis alles zu Krümeln wird.
  3. Fügen Sie den Zucker und eine Prise Salz hinzu und gießen Sie, während die Roboterklingen in Bewegung sind, das kalte Wasser zusammen mit dem Essig darüber, bis sich der Teig sammelt und von den Wänden löst.
  4. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche herausnehmen, zu einer Kugel formen und dann etwas flach drücken. In Frischhaltefolie wickeln und 40 Minuten kühl stellen.
  5. Brombeeren waschen und in einem Sieb abtropfen lassen
  6. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  7. Nach Ablauf der 40 Minuten den Teig herausnehmen und mit dem Nudelholz auf einem 3-4 mm dicken Blech verteilen.
  8. Den Teig mit einem großen Teller oder Deckel in eine Scheibe schneiden und auf ein Backblech legen.
  9. In einer Schüssel die Brombeeren mit 3-4 EL Zucker mischen.
  10. Die Semmelbrösel in die Mitte der Teigscheibe streuen und die Brombeeren mit einem Abstand von 5 cm zum Rand platzieren.
  11. Den Teigrand nach innen falten.
  12. Schlagen Sie ein Eigelb mit einem Löffel Wasser mit einer Gabel auf.
  13. Den Teig am Rand einfetten und mit Puderzucker bestreuen.
  14. Die Torte auf das Backblech legen und 40 Minuten bei 180° backen. Drehen Sie es in der Hälfte der Backzeit, damit es gleichmäßig backen kann.
  15. Herausnehmen und auf einem Küchengrill abkühlen lassen. Brombeeren hinterlassen viel Saft, schneiden Sie den Kuchen erst, nachdem er abgekühlt ist. Wenn es für den nächsten Tag haltbar ist, erhitze es vor dem Servieren einige Sekunden in der Mikrowelle.

Scheiße mit gesalzenem Käse

Wer hat nicht schon mindestens einmal im Leben seinen Hunger mit einem heißen Snack und einem Glas erfrischendem Joghurt gestillt? Egal ob Schüler, Student oder Workaholic, man kann es sich kaum verkneifen, eine fluffig-frische Scheiße zu genießen, wenn man spürt, wie sich ein Duft umhüllt & # 8230 Küche, etwas salziger Käsescheiße.

Aus Mehl, Wasser, Essig und Salz bereiten wir den Teig zu: Das Wasser wird nach und nach hinzugefügt. Das Endergebnis muss ein homogener, nicht klebriger und elastischer Teig sein. Eine Stunde kalt stellen. Butter/Margarine cremig einreiben.

Entfernen Sie den Teig und teilen Sie ihn in Stücke von 65-70 Gramm. Einen Holzboden mit Öl einfetten. Jedes Stück zu etwa 15 cm langen Rechtecken ausrollen. Jedes Rechteck sollte reichlich mit Butter / Margarine eingefettet werden. Wickeln Sie 3 auf einer Seite und in 4 auf der langen Seite des Rechtecks. Wenn Sie mit allem fertig sind, in eine Schüssel geben, einwickeln. 30 Minuten - 1 Stunde kalt stellen.

In der Zwischenzeit die Käsefüllung (je nach Geschmack) mit gekochtem und abgekühltem Grieß und den 2 geschlagenen Eiern zubereiten.

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und erneut auf dem geölten Holzboden verteilen. Den Backofen auf 220-250 Grad vorheizen.

In die Mitte jedes Rechtecks ​​wird ein Quadrat mit Füllung gelegt. Dann falten sie sich. Bringen Sie die Ecken in die Mitte, einfach: Zeichnen Sie zuerst die vertikalen Seiten bis zur Hälfte, dann die horizontalen & # 8211, so dass ein Quadrat entsteht. Auf das mit Butter gefettete Blech, auf das Sie zuvor ein Backpapier gelegt haben, die erhaltenen gefüllten Quadrate mit der gefalteten Seite nach unten legen.


Blog mit Salz und Pfeffer

Dieser rustikale Kuchen sieht toll aus! Es kann sowohl für ein Festtagsessen als auch für einen Ausflug ins grüne Gras zubereitet werden - es wird die gleiche WOW-Reaktion bei den Anwesenden hervorrufen. Ich muss Ihnen sagen, dass es sehr einfach und schnell gemacht ist und die Tatsache, dass das Oberteil mit Weißwein hergestellt wird, hat mich verärgert. Wenn wir also die nötigen Zutaten haben, machen wir uns an die Arbeit.

für den Rumpf:
Mehl - 500 gr
Olivenöl - 70-80 gr
trockener Weißwein - 200 ml
Salz - 10 gr

für die Füllung:
Ricotta (oder Hüttenkäse) - 300 gr
Spinat - 300 gr
Ei - 1 Stk.
geriebener Käse (optional) - 100 gr
Semmelbrösel, Salz, Pfeffer

Sieben Sie das Mehl und fügen Sie die anderen Zutaten der Liste hinzu. Kneten, um einen homogenen Teig zu erhalten, den wir beim Würzen der Füllung in Folie gewickelt halten.

Für die Füllung den Spinat in Salzwasser kochen, überschüssiges Wasser gut abtropfen lassen und nach Belieben hacken (ich habe ihn so belassen).
Den Spinat in eine Schüssel geben, Ricotta (oder Hüttenkäse), geriebenen Käse (optional) hinzufügen, ein Ei aufschlagen, salzen und pfeffern. Wir mischen sehr gut.

Nehmen Sie nun die Kruste, teilen Sie sie in zwei Teile und verteilen Sie mit Hilfe des Twisters zwei Blätter mit einem Durchmesser von ca. 30 cm (oder um in das große Backblech des Ofens zu passen). Das Blech am Boden mit Semmelbröseln festdrücken (es nimmt Feuchtigkeit aus dem Käse auf). Verteilen Sie die Füllung wie folgt: einen runden Stapel in der Mitte des Blattes und den Rest entlang des Randes, um eine Scheibe zu bilden (vergessen Sie nicht, 2 cm zu lassen, um die Kanten zu verbinden, siehe Abbildung unten).

Bedecken Sie die erste Coca-Scheibe mit der zweiten und versiegeln Sie die Ränder mit den Zähnen einer Gabel. Wir stellen eine Untertasse in die Mitte des Kuchens und bohren mit einer Gabel herum (wir tun dies, um das Entweichen von Dampf zu fördern). Wir schneiden Streifen mit einer Breite von 2 cm und wenden sie genau wie auf dem Bild zu sehen. Die Torte mit Milch oder Ei einfetten und für 30 Minuten in den vorgeheizten Backofen (180 Grad C) stellen.

Wenn wir auf dem grünen Gras sind, können wir die Blütenblätter dieser wunderbaren Blume von Hand brechen.


Salzige Torte, Glücksgarantie

Gesalzene Tarte oder Quiche, auch ein Teufel, sagen Sie ihm, wie Sie wollen, legen Sie einfach Ihre Hand und machen Sie es. Das geht ganz einfach und kann Ihre Wahrnehmung der eigenen Stärken in der Küche verändern. Es kann in Dutzenden von Kombinationen hergestellt werden, es ist wichtig zu lernen, wie man Teig macht. Nach dem Teig ist der Himmel die Grenze.

Neulich erhielt ich folgende Nachricht in Comic Sans:

Ja, Mr. Glasses mit kulinarischem Blog, Ihr moldauischer Bruder hat eine Tüte Speck und Bio-Kürbis, nur mit Regenwasser gefüttert. Und ich denke, dass Sie vielleicht ein Rezept erfinden können, um sie loszuwerden, denn ich habe nur diese und ich werde auch nach Hause gehen.

Danke, Adrian, ich habe mich gemeldet. Und die Tüte mit Leckereien. Wir übermitteln vor Ort:

Zutat:

Für den Teig

  • 250 Gramm Mehl
  • 150 Gramm kalte Butter (wobei Kälte hier ein wesentliches Detail ist)
  • ein Ei
  • 15 ml Milch
  • 2 Gramm Salz
  • 2 Gramm Zucker (vielleicht ohne Zucker, aber das gibt dem Teig im Ofen eine schöne Farbe, darauf würde ich nicht verzichten)
  • Diese Menge ist geeignet für ein Tablett mit einem Durchmesser von 30 cm oder zwei mit einem Durchmesser von 20 cm. Ich habe einen 23 cm verwendet, ich habe die Überraschung behalten, er passt perfekt zu einigen Saltines, ich werde in diesen Tagen darüber schreiben.

Für die Füllung

  • 60 Gramm Scheiben roh getrockneter und geräucherter Speck
  • 180 Gramm Zucchini & #8211 oder Zucchini für die Anspruchsvollen & #8211 in dünne Scheiben geschnitten
  • 70 Gramm Zedernholz & # 8211 Käse oder Cheddar für den gleichen Anspruchsvollen
  • 2 Eier plus 2 Eigelb
  • 300 ml Kochsahne & # 8211 32% Fett
  • halbe Zwiebel & # 8211 dünn geschnitten, Julienne
  • ein Teelöffel getrockneter Oregano (wenn ich es nicht getan hätte, hätte ich Thymian verwendet)
  • Salz Pfeffer
  • etwas Butter zum Härten der Zwiebel In eine Schüssel gebe ich Mehl, Salz und Zucker, mache ein Loch in die Mitte und schneide die Butter in kleinere Stücke. Nicht nur Butter, sondern Ihre Hände sollten kalt sein. Ich hielt sie unter kaltem Leitungswasser und trocknete sie dann gut mit Papiertüchern.

Mit den Fingern & # 8211 nur mit den Fingern & # 8211 das Mehl, die Butter und das Salz verkneten, bis endlich sandige Lumpen herauskommen.

Anschließend wird es mit Milch und Ei vermischt und im gleichen Tempo weitergeknetet. Nachdem dies alles gut eingearbeitet ist, wird eine Kugel hergestellt, die auf eine saubere Oberfläche gelegt wird, über die etwas Mehl gestreut wird. Wie viel es an Ihren Fingerspitzen fängt. Mit der Handfläche einige Male kneten, nicht sehr viel und nicht sehr eindringlich. 6-7 mal ist genug.

Anschließend erfolgt das Verteilen des Teigs, der direkt auf der Arbeitsplatte oder auf einem Blatt Backpapier erfolgen kann. Ich habe die zweite Option bevorzugt, sie ist einfacher in das Tablett zu legen. Nun, so scheint es mir, es ist nicht zwingend.

Egal, ob es sich um eine Arbeitsplatte oder Backpapier handelt, fügen Sie vor dem Verteilen etwas Mehl hinzu. Ich habe sogar das Nudelholz mit einer dünnen Schicht Mehl gezogen und genauso wenig über den Teig gelegt. Dann wird es gedehnt.

Was so verteilt wird, das ist ganz einfach: mit dem Twister geht man von der Mitte zum Rand. Langsam und vorsichtig ist dieser Teig eines der zerbrechlichsten Dinge, die jemals in Ihre Hände gelangt sind. Und es dehnt sich, bis der Durchmesser des Teigs den Durchmesser des Blechs plus die Höhe seines Randes überschreitet.

Legen Sie sie vorsichtig in das Blech und kleben Sie den Teig genauso sorgfältig auf das Blech. Der überschüssige Teig wird über den Rand verteilt und mit einem Nudelholz oder einer Handfläche entfernt. (Nicht wegwerfen, ich könnte, wie gesagt, etwas bestialisches Salz von dort holen.)

Das Tablett, so wie es ist, wird mindestens 30 Minuten gekühlt. Sie können es über Nacht stehen lassen, es ist kein Bad. Es kann auch im Gefrierschrank sein, wenn kein Platz im Kühlschrank ist.

Der Backofen geht auf 180 Grad. Wenn es ein wenig vorbei ist, baden Sie nicht. Aber nur ein bisschen. Die Eier (die beiden ganzen Eier plus die beiden Eigelbe) verquirlen, Sahne, Oregano, Salz, Pfeffer darüber geben und gut vermischen. Der Käse wird durch die große Reibe gegeben, die Zwiebel wird etwas gehärtet, im selben kleinen Butter, in der selben Pfanne werden die Speckscheiben gehärtet, wiederum sehr wenig, es muss noch weich aus der Pfanne genommen werden, und wie ich oben gesagt, die Zucchini wird in Scheiben geschnitten.

Ich habe es auf dem Teigblech aus dem Kühlschrank genommen, ich habe ein Backpapier über den Teig gelegt und ich habe Bohnen, Reiskörner oder Kieselsteine ​​​​über das Papier gelegt. Ich habe es für 15 Minuten in den Ofen geschoben.

Entferne die Gewichte und belade sie der Reihe nach: mit der Hälfte des Käses, der gehärteten Zwiebel, dem in Stücke geschnittenen Speck, den Zucchinischeiben, rundherum und übereinander gestapelt (ich habe das Bild unten eingefügt), habe ich die Sahne gegossen , und darauf lege ich die andere Hälfte des Käses darauf.

Da mein Blech einen abnehmbaren Boden hatte, habe ich es auf das große Backblech gelegt, um Überraschungen zu vermeiden. So ist es sicherer, wenn es fließt, zumindest nicht im Ofen. Aber es ist nur vorbeugend, es wird nicht fließen.

Ich habe noch 30-35 Minuten gelassen, es hängt vom Ofen ab oder ob das große Blech darunter verwendet wird oder nicht. Sie werden wissen, wann es fertig ist, wie es oben aussieht. Es ist das beste Wahrzeichen.

Das ist alles. Ich werde mich vor Freude umarmen für das, was hier herausgekommen ist. Ich und wen er sonst noch im Haus findet. Und übrigens, diese Torte wurde unter genauer Beobachtung der Tortengöttin Osteuropas und der Camp Road, Schokolade und Vanille hergestellt. Von dort kam meine Inspiration.